Startseite
Kontakt
Impressum
Inhaltsverzeichnis

Willkommen auf der Homepage der Stadtteilschule Bergstedt

Marktplatz für Eltern von Viertklässlern

In sieben Bezirken finden ergänzend zu den Informationsveranstaltungen der einzelnen Schulen "Marktplätze" statt, auf denen sich mehrere weiterführende Schulen gesammelt vorstellen. Der Marktplatz, auf dem die Stadtteilschule Bergstedt vertreten ist, findet am 18.11.2014 von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr im Sasel-Haus e.V. im Saseler Parkweg 3 statt. 

 

Die Stadtteilschule Bergstedt freut sich, am Mittwoch, dem 3. Dezember 2014, von 17.00 - 20.00 Uhr allen interessierten Schüler/innen und Eltern zur Verfügung zu stehen. Der Tag der offenen Tür in der Sts Bergstedt ist immer interessant und vielseitig. Es gibt viele Aktionen und Aktivitäten, bei denen die zukünftigen Fünftklässler mitmachen dürfen. Man hat Gelegenheit für Gespräche und die Möglichkeit, sich einen Termin für die Anmeldung zu sichern. Auch Schüler, die die Oberstufe besuchen möchten, können an diesem Tag ihre Fragen stellen. Die Schule freut sich auf viele Besucher.

 

 

 

Erste Veröffentlichungen unseres schulinternen Fachcurriculums jetzt online!

Im Jahre 2011 veröffentlichte die Behörde für Schule und Berufsbildung erste neue Bildungspläne für die Stadtteilschulen. In diesem Jahr (2014) wurden abschließend auch die letzten Bildungspläne für die Fächer Biologie, Chemie, Geographie, Geschichte, Physik und Naturwissenschaften und Technik veröffentlicht. weiter...

 

Austausch mit North Manchester, USA

Unsere Schülerinnen und Schüler, Frau Dreier und Herr Ruch sind gut in den USA angekommen und freuen sich auf die kommenden Wochen. Anbei ein Foto im Flughafen Hamburg.

 

2. MINT-Tag an der Stadtteilschule Bergstedt

Am Dienstag, den 18.11.2014, findet der zweite landesweite MINT-Tag im Hamburg statt. Ziel dieses Tages ist es, die Schülerinnen und Schüler für die Naturwissenschaften zu begeistern. Der erste Hamburger Bürgermeister Olaf Scholz ist wieder Schirmherr dieser Veranstaltung. weiter...

 

Bratca, Rumänien 2014

Auch in diesem Jahr war wieder eine Gruppe der Stadtteilschule Bergstedt in Rumänien. Den emotionalen Erfahrungsbericht unserer Schülerin Elisabeth finden Sie hier  und die allgemeinen Informationen zu unserem Rumänienprojekt finden Sie hier .

 

Sozialer Tag 2014
Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben auch in diesem Jahr mit Engagement am Sozialen Tag teilgenommen. Dies wurde mit dieser Urkunde und diesem Schreiben gewürdigt.

 

Die Stadtteilschule Bergstedt ist ab sofort Partnerschule im

MINTforum Hamburg
In der Stadtteilschule Bergstedt wurden die Naturwissenschaften schon immer in besonderer Weise vorangebracht. Nun hat sich die Schule auf den Weg gemacht, die Naturwissenschaften noch intensiver zu fördern....weiter

 

Unsere-Chöre in der Laeiszhalle

Von Fischbek bis Bergstedt und Altona bis Wilhelmsburg - hunderte Kinder präsentierten beim 5. The Young ClassX Jahreskonzert am 23. Juni 2014 in der ausverkauften Laeiszhalle ihr Können....weiter

 

Laserphysik hautnah in der

Stadtteilschule Bergstedt 

Am 17.06.2014 besuchten Sebastian Müller und Philip Metz, beide Mitarbeiter und Doktoranden am Institut für Laserphysik der Universität Hamburg, die Klasse 11b unserer Schule. Im Gepäck hatten sie einen bislang einzigartigen...weiter

 

 

Die Stadtteilschule Bergstedt wird ausgebaut!

 

Bild: me di um Architekten

Bild: me di um Architekten

 

Noch in diesem Kalenderjahr wird mit dem weiteren Ausbau unserer Schule begonnen. Wir freuen uns auf die notwendige Erweiterung unserer Räumlichkeiten....mehr

 

Statement der Schulkonferenz der Stadtteilschule Bergstedt zur Diskussion über die Strukturierung der Ausbildung an hamburgischen Gymnasien ...mehr
 

 

Die Klasse 6d im DESY

Am 7.5. waren wir im DESY, das ist die Abkürzung für „Deutsches-Elektronen-Synchrotron". Dort haben wir zum Thema Vakuum geforscht und durften selbst spannende Experimente ausprobieren. Bei einem der Experimente haben wir zwei Halbkugeln aufeinandergelegt und die Luft rausgesaugt. Nun war es fast unmöglich, die Kugeln wieder auseinander zu bekommen. Am besten hat uns das Abschlussexperiment gefallen: Ein Schokokuss wurde unter eine Vakuumglocke gelegt. Dann haben wir die Luft rausgesaugt ...mehr

 

Unihockeyturnier der 6ten Klassen

Am letzten Schultag vor der Halbjahrespause hatten wir sechsten Klassen unser Unihockeyturnier. Es war eine tolle Stimmung und die meiste Zeit war alles harmonisch und oft lustig. Es fanden immer zwei Spiele gleichzeitig statt, ein Jungen- und ein Mädchenspiel. Die Größe der Spielfelder war gut und die Regeln gerecht. Jede Mannschaft musste nach dem Spiel beurteilen, wie fair die Gegenmannschaft gespielt hatte.

Dadurch und durch den Teamgeist der Klassen gab es keine Verletzungen oder Beleidigungen und die Spiele waren sehr fair. Am Ende gewannen die Jungen der 6b und die Mädchen der 6d. Beide Entscheidungsspiele waren sehr spannend. Die Schiedsrichter gaben sich große Mühe und waren sehr fair, auch wenn sie nicht alles sehen konnten.

Bei der Siegerehrung wurden alle durch die süßen Gewinne versöhnt und zogen kauend in ein verlängertes Wochenende. Emily, Esther, Mira und Saskia aus der 6d

 

 

„Jugend trainiert für Olympia-Skilanglauf"

Am Abend der Abfahrt waren alle noch skeptisch, ob der Schnee im Bayerischen Wald für das Skifahren ausreichen würde. Doch als wir in dem Austragungsort des Landesfinales „Jugend trainiert für Olympia" in Finsterau ankamen, gab es mehr Schnee als erwartet und genug, um mit dem Training zu beginnen. Alles war also bereitet für eine tolle Woche im Schnee. Das Trainingsprogramm für die Tage vor den Wettkämpfen war anspruchsvoll und manch einer kam an seine Grenzen. weiter...

 

 

 

Basketballturnier Jahrgang 7

Pünktlich um 8 Uhr strömten die Schülerinnen und Schülern des Jahrgangs 7 in die Sporthalle. Die Sportlehrer haben die Halle bereits vorbereitet, um allen ein schönes Sportevent zu bieten.  Unterstützt wurden die Sportlehrer von zwei Oberstufenschülern, von Youness und Laura. weiter...

 

 

Anmeldung Klasse 11

Die verbindliche Anmeldung beginnt ab dem 03.02.2014. Für die Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule Bergstedt endet die Anmeldung am 28.2.2014. Letzter Termin für auswärtige Schülerinnen und Schüler ist der 31.03.2014. Für Schülerinnen und Schüler, die die Übergangsberechtigung in die gymnasiale Oberstufe bekommen, ist die Teilnahme an dieser Veranstaltung verpflichtend. Schülerinnen und Schülern, die zurzeit die Prognose „Übergang in die Sek II“ noch nicht haben, diese aber erreichen können, empfehle ich den Informationsabend ebenfalls zu besuchen.
Der Anmeldebogen befindet sich zum Download hier. Für weitere Informationen oder ein beratendes Gespräch können Sie sich an Herrn Sievers, den Abteilungsleiter der Oberstufe, wenden. Telefon: 533 04 814,
Email: R.Sievers@sts-bergstedt.de

 

Erfreuliche Anmeldungen an der Stadtteilschule Bergstedt in den letzten Jahren – Im Jahr 2016 wird der zusätzliche Neubau fertig – Busverbindungen werden angepasst

In den letzten Jahren konnte die Stadtteilschule Bergstedt immer fünf 5. Klassen neu einrichten. Auch im kommenden Schuljahr werden wir wieder fünf neue 5. Klassen einrichten können. mehr...

 

Internationaler Schüleraustausch Deutsche Schule Montevideo, Uruguay - Stadtteilschule Bergstedt

In diesem Jahr gab es erstmals einen Schüleraustausch unserer Schule mit der Deutschen Schule Montevideo. Den Bericht über den Besuch der Südamerikaner in Hamburg finden Sie hier und den Bericht der Südamerikareise unserer Schülerinnen und Schüler finden Sie hier .

 

 Fotoausstellung „Containart“ von Schülerinnen und Schülern des 13. Jahrgangs
   

 

Wir laden Sie/Euch herzlich zu Vernissage am Mittwoch, den 20.11.2013, um 18 Uhr in den Aufenthaltsraum der Oberstufe ein. In ihren „Mobilen Klassenräumen“ stellen Schülerinnen und Schüler des 13. Jahrgangs zahlreiche Fotografien aus, welche über das Jahr verteilt im Kunstunterricht entstanden sind. S. Tüchler

Ein weiteres Poster finden Sie hier .

 

 

Gute Ergebnisse in der Stadtteilschule Bergstedt

In Hamburg wird gegenwärtig über die Stadtteilschule im Allgemeinen gestritten – es gibt diskussionswürdige Ergebnisse und viele kritische Fragen. Für uns hier stellt sich die Frage: Wie steht es um die Stadtteilschule Bergstedt im Besonderen? Die kurze Antwort lautet: Die Schule steht gut da. Die Ergebnisse unserer Schüler/innen sind gut. Wir erleben in unserer Schule gegenseitige Wertschätzung und Achtung, wir geben einander Unterstützung, wir sind leistungsorientiert und kümmern uns um gute Ab- und Anschlüsse für alle Schüler/innen. Unsere Oberstufenschüler/innen machen ein hochwertiges Abitur. mehr...

 


OFFENE GANZTAGSSCHULE

Ein Jahr offene Ganztagschule liegt nun hinter uns in der Stadtteilschule Bergstedt. Wir sind um einige Erfahrungen und viele Begegnungen reicher und starten nach den Sommerferien mit einer Erweiterung der offenen Ganztagsbetreuung in das neue Schuljahr. Dabei bieten wir Ihnen eine verbindliche Betreuung von Montag bis Donnerstag bis 16 Uhr. Die Teilnahme am Ganztagsbereich ist ein Angebot. Die Entscheidung liegt bei Ihnen, ob und für welche Wochentage Sie Ihr Kind verbindlich für das ganze Schuljahr anmelden. Haben Sie Interesse, dann lesen Sie bitte hier weiter.


Das Cafeteria-Team der Stadtteilschule Bergstedt sucht dringend Verstärkung!

Wir sorgen für die Verpflegung der Schüler/innen in den beiden großen Pausen sowie für den Mittagstisch und den Snackverkauf. Weitere Informationen und Kontaktdaten finden Sie hier.


 


Anfahrt:

So kommen Sie mit Bus & Bahn zu uns

(Bitte mit der Maus auf das Bild klicken) 

 

Mit dem HVV zu uns 
 
 
Unsere Lage im Stadtplan finden Sie hier.
 
 
Eine Anfahrtsbeschreibung mit Skizze als PDF-Dokument ist auch abrufbar.
 
 ___________________________________________________________________



Artikel drucken
Lesezeichen setzen

(Änderungsdatum: 16.11.14)